Artikel mit den Tags ‘von Mengersen’

  • CDU schwächelt bei Grundrechenarten

    Aktuelles, Allgemein / November 2015

    In Hinsicht auf die Unterbringung mehrerer tausend Asylbewerber in Bonn gerät die CDU wohl mehr und mehr an die eigene Belastungsgrenze. Nicht anders sind die peinlichen Rechenversuche des Fraktionsgeschäftsführers Georg Fenninger zu erklären. Dem General-Anzeiger erläuterte Fenninger am heutigen Mittwoch, momentan würden sich etwa 3.000 Flüchtlinge in Bonn aufhalten. 1.100… weiterlesen

  • PRO NRW setzt Resolution gegen TTIP durch

    Aktuelles, Allgemein / Juni 2015

    Mit der entscheidenden Stimme der Bürgerbewegung PRO NRW konnte bei der Ratssitzung am 18. Juni eine Resolution des Stadtrates gegen das sogenannte Freihandelsabkommen TTIP durchgesetzt und beschlossen werden. Am Ende lautete das Ergebnis 43 zu 42 Stimmen. Somit setzte die zuwanderungs- und globalisierungskritische Freiheitspartei PRO NRW ein deutliches Zeichen gegen… weiterlesen

  • Bad Godesberg: Erstaunliche Erkenntnisse bei Asyl-Diskussion

    Aktuelles, Allgemein / Mai 2015

    Am Abend des 21. Mai fand im Gemeindesaal der Erlöserkirche im Godesberger Villenviertel eine Diskussionsveranstaltung unter dem Motto „Refugees Welcome?“ statt. Ausrichter war der FDP-Europaparlamentarier Alexander Graf Lambsdorff. Neben Lambsdorff waren auf dem Podium mehrere regional und bundesweit bekannte Politiker vertreten. Simone Stein-Lücke (CDU) repräsentierte als Bezirksbürgermeisterin den Stadtbezirk Bad… weiterlesen

  • 500.000 Euro für Hassan B.

    Aktuelles, Allgemein / Februar 2015

    Während die Stadt Bonn immer weiter auf den finanziellen Super-GAU zusteuert, kommen dank medialer Recherche unfassbare Informationen über Ausgaben ans Tageslicht. Ein jugendlicher Intensivstraftäter sollte auf städtische Kosten für 500.000 Euro an der Cote d’Azur resozialisiert werden. Hassan B. aus Tannenbusch kann mit vierzehn Jahren auf eine jahrelange kriminelle Laufbahn… weiterlesen

  • BV Godesberg: Senioren-Sicherheitsberater sorgen für Gesprächsstoff

    Aktuelles, Allgemein / Januar 2015

    Auch zur Sitzung der Bezirksvertretung Bad Godesberg hatte der Bonner Stadtverordnete Christopher von Mengersen für die Bürgerbewegung PRO NRW einen Antrag gestellt. Er forderte die Ausbildung von ehrenamtlichen Senioren-Sicherheitsberatern für den Stadtbezirk, da sich viele ältere Menschen in Godesberg nicht mehr sicher fühlen würden. In Zusammenarbeit mit Polizei und Ordnungsbehörden… weiterlesen

  • Bürgerunmut bei Salafismus-Debatte

    Aktuelles, Allgemein / Januar 2015

    Am 20. Januar fand im Konferenzraum der Stadtwerke Bonn eine Diskussionsrunde zum Thema Salafismus statt. Eingeladen hatte der Arbeitskreis Innere Sicherheit der CDU Bonn. Weit über einhundert Personen fanden sich bald in den Räumlichkeiten ein. Unter Ihnen viele CDU-Funktionäre aus Bonn, aber auch der christdemokratische OB-Kandidat Ashok-Alexander Sridharan aus Königswinter.… weiterlesen

Seiten

Impressum | © 2017 PRO NRW – Kreisverband Bonn | Based on Themnific Theme